Die Üna Lodge ins rechte Licht gerückt

Die neu eröffnete Üna Lodge in Le Châble im Wallis

Garderobenstange in einem Zimmer

Türgarnitur an den Zimmertüren

Holz und Stein – der Blick vom Gang in ein Zimmer

Üna Lodge, Le Châble

Das im Dezember 2017 neu eröffnete Bed & Breakfast wurde zum grossen Teil mit Beschlägen der Linie Velours Black ausgestattet.

Architekt: Arp Architectes, Verbier

Schreiner: Menuiserie Benoît Carron SA, Versegères

Rustikale Zimmer mit Blick auf die schöne Bergwelt

Schreiner, Besitzerin und Architekt im Gespräch über die gelungene Zusammenarbeit

Blick in den gemütlichen Frühstücksbereich

Türgarnitur im öffentlichen Innenbereich

Muschelgriff an Badezimmertüren in den Zimmern

Die Designlinie Velours Black

Wie es der Name schon erahnen lässt, zeichnen sich die Artikel durch eine hochwertige, samt­weiche, schwarze Oberfläche aus. Dabei bleiben die veredelten Beschläge äusserst strapazierfähig.

Das «Velours-Black»-Sortiment umfasst zwei Designfamilien. Eine modern eckige Linie sowie eine klassische Linie, deren Merkmal die Gehrungform ist.

Die Beschläge in «Velours-Black» passen sowohl zu einer modernen als auch zu einer rustikalen Inneneinrichtung. Ohne Kompromisse im Design. Ohne Kompromisse in der Anwendung.

«Velours-Black» zeichnet sich zudem durch ein weiteres einzigartiges Merkmal aus: Bei beiden Designfamilien erhalten Sie die Beschläge im einheitlichen Look für Türen, Fenster und Möbel. Zudem können wir auf Anfrage praktisch jeden Artikel Ihrer Wahl mit «Velours Black» behandeln.

 

Entdecke Velours Black im Shop